BALANCER - NDI tec GmbH

 02801  9879-370
NDI tec Logo Header
NDI tec Logo Header
Direkt zum Seiteninhalt
PRODUKTE > ERONOMISCHE HANDHABUNG
Erogonomische Handhabungssysteme - Druckluftbalancer

Vorteile des Balancers
  • Präzises, nicht beanspruchendes Positionieren: Durch die Schwebefunktion kann der Bediener die Last beidhändig heben, senken oder positionieren, wobei er praktisch keinen Widerstand spürt. Keine Kettenzugsteuerung mit Absetzen der Last auf gut Glück.
  • Einfache Einstellung: leichter Zugang zu den Druckluft-Steuerungen ermöglicht eine schnelle, einfache Einstellung der Schwebefunktion.
  • Niedriger Druckluftverbrauch: ungefähr fünfzig malvniedriger als bei Drucklufthebezügen, was zu sehr niedrigenvEnergiekosten führt.
  • Sauberer, ölfreier Betrieb: Vorgeschmiertes Design – vermeidet Schmierung der Druckluftleitung und schließt Ölnebel in der Abluft aus. Es ist ideal für die Lebensmittelverarbeitung und für die Reinraumproduktion geeignet.
  • Robuste Zuverlässigkeit für Dauerbetrieb mit minimaler Wartung – Balance Air liefert kosteneffiziente Leistung.

Sicherheit ist Standard
  • Eingebauter Überlastschutz: Die gehobene Last kannzu keinem Zeitpunkt die Nenntragfähigkeit der Einheit beieinem gegebenen Luftdruck übersteigen. Die maximale Kapazität liegt bei 6,9 bar und die tatsächliche Kapazität ist linear proportional zum tatsächlichen Druck. Bei 5,5 bar kann die Anlage beispielsweise nur 70 % ihrer maximalen Kapazität heben.
  • Minimale Seilaufwicklung bei Lastverlust: Wenn die Last versehentlich verloren geht, stoppt eine gefederte Zentrifugalbremse (Z-Bremse) automatisch die schnelle Aufwärtsbewegung des Seils.
Pneumatische Balancer
  • Eine Vielzahl von Kapazitäten: Die Balancer-Serie von Ingersoll Rand ist für ein Lastspektrum von 22 bis maximal 450 kg ausgelegt, wobei die Anlagen niedrigerer Kapazität nach unten für Lasten bis 0,9 kg einstellbar sind.
  • Seilaufwicklung: Abhängig vom Modell variiert der Bereich der Auf-und Abwärtsbewegung von 1 bis 3 m.
  • Bedienelemente: ZA (Hänge-) Steuerungen ermöglichen es Ihnen, variierende Lasten zu bewegen. Eine BA (Einzel-) Laststeuerung ist ideal für eine konstante Last geeignet und eine EA für zwei Lasten.
  • Befestigung: Aufhängungssets für eingebaute Schienen von Ingersoll Rand und anderen Herstellern, sowie I-Träger-, patentierte Schienen- und Hakenmontage.
NDI tec Ingersoll Rand Balancer Anwendung
NDI tec Ingersoll Rand Balancer
NDI tec Ingersoll Rand ZA Balancer
NDI tec Download
Zurück zum Seiteninhalt