Direkt- und Zahnradantrieb - NDI tec GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Produkte > Druckluftmotoren / Starter > ARO Motoren

Druckluftkolbenmotoren mit Direkt- und Zahnradantrieb
Serie CC - KK
Radialkolben-Luftmotoren Serie CC bis KK, Direktantrieb und Serie EE mit Zahnrädern. 2,05 bis 25,00 PS (1,53 bis 18,64 kW). 92 bis 1500 U/min, über Luftregler einstellbar. Kolbenmotoren sind ideal bei sich ständig verändernden Lasten wie z. B. Winden- und Kettenzuganwendungen. 

Eigenschaften
  • Kolbenmotoren eignen sich ideal für Anwendungen, bei denen viel Widerstand und Variabilität anzutreffen sind, u. a. Winden und Hochleistungskettenzüge.
  • Untersetzte Modelle bei der Serie EE erhältlich
  • Kein Durchbrennen: Luftmotoren können lange Blockierung oder Überlastung unbeschädigt überstehen.
  • Ideal für raue Umgebungen: Da es weder zu Wärmeentwicklung noch Funkenbildung kommt, sind Luftmotoren ideal für entzündliche oder explosive Anwendungen.
  • Sofort umkehrbar: Ein 4-Wege-Ventil ermöglicht (bei umkehrbaren Ausführungen) die sofortige Umkehr des Motors. Dies geschieht durch Drehen eines Ventils.
  • Kühl laufend: Bei laufendem Luftmotor expandiert die Luft, weshalb Motoren bei Temperaturen bis zu 65°C und einige Motoren bis zu 150°C mit Sonderfett, -schmierung und -dichtungen arbeiten können.
  • Kompakt und transportabel: Maximale Pferdestärke bei minimaler Größe.
  • Regelbare Drehzahl: Ein simples Ventil in der Luftzuleitung sorgt für einen breiten Drehzahlbereich.
  • Minimale Wartung: Unsere Motoren sind für ihre lange Lebensdauer bekannt und wartungsarm. Es wird lediglich eine saubere, trockene, geschmierte Luftversorgung benötigt.
  • Kein plötzlicher Anlauf: Durch den luftgefederten Anlauf wird die Ausrüstung weniger beansprucht. 
Serie KK5B
Radialkolben-Luftmotoren, Serie KK5B, mit Direktantrieb. 29,00 bis 30,00 PS (21,6 bis 22,3 kW). 900-U/min-Motoren, über Luftregler einstellbar. Kolbenmotoren sind ideal bei sich ständig verändernden Lasten wie z. B. Winden- und Kettenzuganwendungen. 

Eigenschaften
  • Bis zu 30 PS bei Luftversorgung 90 psi
  • NEMA-, SAE- und fußmontierte Modelle erhältlich
  • Manuelle Steuerung und Fernsteuerung werden als Optionen angeboten
  • Kein Durchbrennen: Luftmotoren können lange Blockierung oder Überlastung unbeschädigt überstehen.
  • Ideal für raue Umgebungen: Da es weder zu Wärmeentwicklung noch Funkenbildung kommt, sind Luftmotoren ideal für entzündliche oder explosive Anwendungen.
  • Sofort umkehrbar: Ein 4-Wege-Ventil ermöglicht (bei umkehrbaren Ausführungen) die sofortige Umkehr des Motors. Dies geschieht durch Drehen eines Ventils.
  • Kühl laufend: Bei laufendem Luftmotor expandiert die Luft, weshalb Motoren bei Temperaturen bis zu 65°C und einige Motoren bis zu 150°C mit Sonderfett, -schmierung und -dichtungen arbeiten können.
  • Kompakt und transportabel: Maximale Pferdestärke bei minimaler Größe.
  • Regelbare Drehzahl: Ein simples Ventil in der Luftzuleitung sorgt für einen breiten Drehzahlbereich.
  • Minimale Wartung: Unsere Motoren sind für ihre lange Lebensdauer bekannt und wartungsarm. Es wird lediglich eine saubere, trockene, geschmierte Luftversorgung benötigt.
  • Kein plötzlicher Anlauf: Durch den luftgefederten Anlauf wird die Ausrüstung weniger beansprucht.
Serie MMP150
Radialkolben-Luftmotor, Serie MMP150, mit Direktantrieb. 16,00 PS (11,9 kW). 1800-U/min-Motor, über Luftregler einstellbar. Kolbenmotoren sind ideal bei sich ständig verändernden Lasten wie z. B. Winden- und Kettenzuganwendungen. Motoren der Serie MMP150 können schmierungsfrei (und besonders modifizierte Modelle mit Erdgas) betrieben werden. Fernsteuerungsoptionen erhältlich.

Eigenschaften
  • Schmierungsfreie Modelle erhältlich
  • Mit Erdgas betriebene Modelle erhältlich
  • NEMA-, SAE- und fußmontierte Modelle erhältlich
  • Fenner RM410 Schnittstelle erhältlich
  • Manuelle Steuerung und Fernsteuerung werden als Optionen angeboten
  • Kein Durchbrennen: Luftmotoren können lange Blockierung oder Überlastung unbeschädigt überstehen.
  • Ideal für raue Umgebungen: Da es weder zu Wärmeentwicklung noch Funkenbildung kommt, sind Luftmotoren ideal für entzündliche oder explosive Anwendungen.
  • Sofort umkehrbar: Ein 4-Wege-Ventil ermöglicht (bei umkehrbaren Ausführungen) die sofortige Umkehr des Motors. Dies geschieht durch Drehen eines Ventils.
  • Kühl laufend: Bei laufendem Luftmotor expandiert die Luft, weshalb Motoren bei Temperaturen bis zu 65°C und einige Motoren bis zu 150°C mit Sonderfett, -schmierung und -dichtungen arbeiten können.
  • Kompakt und transportabel: Maximale Pferdestärke bei minimaler Größe.
  • Regelbare Drehzahl: Ein simples Ventil in der Luftzuleitung sorgt für einen breiten Drehzahlbereich.
  • Minimale Wartung: Unsere Motoren sind für ihre lange Lebensdauer bekannt und wartungsarm. Es wird lediglich eine saubere, trockene, geschmierte Luftversorgung benötigt.
  • Kein plötzlicher Anlauf: Durch den luftgefederten Anlauf wird die Ausrüstung weniger beansprucht. 
NDI tec GmbH
Scherpheisterweg 3
46509 Xanten
02801 9879 - 370 fon
02801 9879 - 379 fax
info@ndi-tec.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü