Schwerlastkettenzüge - NDI tec GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Produkte > Hebezeuge
Kettenzüge von Ingersoll Rand

Druckluft- und Hydraulik-Kettenzüge – Kettenzug-Laufkatzen-Kombinationen von 1,5 bis 100 Tonnen Tragkraft
Die Serie Liftchain LC2A ist das Ergebnis langjähriger Erfahrungen im Bereich der Schwerlasthebeanwendungen in den schwierigsten und härtesten Umgebungen weltweit. Die Serie LC2A ist mit neuen Maßstäben in Bezug auf Sicherheit und Zuverlässigkeit für harte industrielle Einsatzbedingungen auf Offshore-Ölplattformen, in Werften, in der Petrochemie, in Raffinerien, Gießereien, Stahlwerken, im Bergbau, Tunnelbau usw. konzipiert.
Die Geräte sind mit Hakenaufhängung, Laufkatzenbefestigung und bei beengten Raumverhältnissen auch zur Montage an Laufkatzen mit niedriger Bauhöhe geeignet.
LIFTCHAIN®-Kettenzüge mit weniger Ausfallzeiten und erhöhter Sicherheit

Robuste Konstruktion
  • Ganzstahlkonstruktion für eine erhöhte Haltbarkeit
  • Besonders angepasst an schwierige Umgebungen
  • Unempfindlich gegenüber Staub und Feuchtigkeit. Dauerbetrieb
  • Nach Güteklasse 80 kalibrierte Lastkette, korrosionsfest
Präzise Positionierung
  • Exklusiver patentierter Luftgetriebemotor mit hohem Anlaufmoment für punktgenaue Steuerung
  • Stufenlose Geschwindigkeitskontrolle durch Handsteuergerät oder Zugkette
Sicherheit
  • Selbstregulierende automatische Scheibenbremse, voll gekapselt für besseren Schutz – wartungsfrei
  • Oberer und unterer Endschalter, zum besseren Schutz in Kettenzuggehäuse integriert. Ermöglicht die Nutzung des Kettenzugs auch in horizontaler Position
  • Überlastschutz Standard bei Versionen mit CE-Kennzeichen (optional bei allen übrigen Versionen)
  • Not-Aus-Schalter für Hauptdruckluft auf Steuergerät und integriertes Absperrventil für Hauptdruckluft bei CE-Versionen
Vielseitigkeit
  • Zahlreiche Optionen zur Anpassung an Ihre Anwendung erhältlich:
    Kettenbehälter (Stoff oder Metall), starr befestigte Laufkatzen (einfach, Zahnrad oder motorisiert), CE-konforme Versionen
  • Funkenfreie Kettenzüge oder Kettenzug-Laufkatzen-Kombinationen mit massiven Bronzeteilen oder bronzebeschichteten Teilen für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen sind ebenfalls erhältlich

LIFTCHAIN®-Druckluft-Kettenzüge eignen sich hervorragend für explosionsgefährdete Bereiche. In der Standardausführung sind sie nach ATEXRichtlinie 94/9/EG als Ausrüstung der Kategorie 3 für Anwendungen in Zone 2 eingestuft (ATEX-Kennzeichnung Ex II 3 GD c IIB 135°C X). Für gefährlichere Bereiche wie Zone 1 werden sie mit einem speziellen funkenfreien Paket angeboten (ATEX-Kennzeichnung Ex II 2 GD c IIB 135°C X).
BOP Kettenzug-Systeme

20 bis 200 metrische Tonnen Tragkraft
Erfüllt oder übertrifft die Spezifikationen einer oder mehrerer der folgenden Aufsichtsbehörden: Norwegian Petroleum Directorate (NPD), HSE (GB), Lloyds Register of Shipping (LRS), Det Norske Veritas (DNV) und American Bureau of Shipping (ABS) für die Erdölbohrindustrie.
Alle BOP Handlingsysteme bestehen aus zwei laufkatzenmontierten Kettenzügen; jeder von ihnen ist für die halbe Tragkraft des Gesamtsystems ausgelegt.
Robuste Konstruktionsmerkmale für den Ölfeldeinsatz
  • Ganz aus Stahl und Gusseisen bestehende Konstruktion. 100% Betriebszyklus. Wirklich senkrechter Hub. Völlig geschlossenes Planetengetriebe. Verzinkte Lastkette Korrosionsbeständige Befestigungselemente, Korrosionsbeständiger Schiffsanstrich 812. Alle Haken laufen auf Lagern zur einfacheren Bewegung bei Belastung Wasserabflüsse, Schmierpunkte an allen unteren Blöcken. Hebeösen für einfache Installation. Kettenbehälter aus verzinktem Stahl. Laufkatzen-Führungsrollen, Gummistoßfänger und Laufschienenräumer. Prüfbescheinigung und Wartungsanleitung des Herstellers
Optimierte Sicherheit
  • Bemessungsfaktor 5:1. Automatische ausfallsichere Mehrscheiben-Motorbremse am Kettenzug. Obere und untere Fahrendschalter. Wärme behandelte und kalibrierte Lastkette 16 und 22 mm nach DIN 5684
Geeignet für gefährliche explosionsgeschützte Umgebungen
  • Luftmotoren sind (im Gegensatz zu Elektromotoren) inhärent explosionsgeschützt. Funken- und korrosionsbeständige Ausführungen erhältlich
Vielseitiges Design
  • Es sind die Ausführungen „Low“ und Ultra-Low™ erhältlich. Gelenkige Laufkatze ermöglicht begrenzte, zur Seite ziehende Vorgänge. Zu den Optionen zählen: Funken- und korrosionsbeständige (S•COR•E) Systeme. Laufkatzen-Zahnstangenantrieb für formschlüssige Traktion. Gabel- und Schäkelbefestigung anstelle des unteren Hakens Gehängesysteme. CE-konforme Modelle einschließlich Überlastschutz und Haupt-Notabschaltvorrichtung. Korrosionsbeständiges Schiffsanstreichsystem 812-X.  Sandstrahlen und Carbozinc (nur Primer). Nach Maß konstruierte Luftsteuerungskonsolen.
NDI tec GmbH
Scherpheisterweg 3
46509 Xanten
02801 9879 - 370 fon
02801 9879 - 379 fax
info@ndi-tec.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü